ask Abby ask Abby
 

FAQ (ask Abby)
 
Frage: Was zerstört meine Zähne und lässt mein Zahnfleisch schwinden?
 
Antwort: Vor der Rekonstruktion der Zähne durch Implantate und Kronen müssen entzündungsfreie Voraussetzungen im Munde geschaffen werden. Parodontitis und Karies sind durch Bakterien hervorgerufene Infektionen des Weich- und Hartgewebes. Diese werden systematisch behandelt und so Neuerkrankungen durch Ansteckung über den Speichel vermieden. Unsere minimal invasiven Behandlungstechniken ermöglichen eine gewebeschonende Therapie. Die Restaurationen werden anschließend auf einem gesunden „Fundament“ befestigt. Eine lange Lebensdauer Ihrer Zähne und Rekonstruktionen wird durch eine optimale Mundhygiene und regelmäßige Professionelle Zahnreinigung ermöglicht.
 
 
Frage: Was ist eine Professionelle Zahnreinigung?
 
Antwort: Die Professionelle Zahnreinigung dient der Vorbeugung von Zahn- und Zahnfleischerkrankungen. Sie ist bereits im Kindesalter sinnvoll und wird auf die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Patienten abgestimmt. Dabei wird zunächst das Erkrankungsrisiko analysiert.
 
Die Zahnreinigung besteht in der Entfernung harter und weicher Zahnbeläge sowohl auf den glatten als auch in den schwer zugänglichen Zahnzwischenräumen. Oberflächliche Verfärbungen werden entfernt, die Zähne anschließend poliert und durch Fluoridlacke vor Säureangriffen geschützt.
 
Die Professionelle Zahnreinigung besitzt daher nicht nur einen sinnvollen medizinischen, sondern auch einen wertvollen kosmetischen Effekt.
 
 
Frage: Was habe ich unter ästhetischer Zahnheilkunde zu verstehen?
 
Antwort: Ästhetik ist die „Wissenschaft vom sinnlich Wahrnehmbaren“.
 
Schöne, natürlich aussehende Zähne, die in Harmonie mit Zahnfleisch und Lippen und nicht zuletzt dem gesamten Gesicht stehen, sind der Wunsch sehr vieler Menschen. Ein Lächeln, welches Vitalität und Gesundheit, Erfolg und Selbstbewusstsein ausstrahlt, ist ein echter Gewinn.
 
Die Aufgabe des Zahnarztes und seines Teams ist es, Ihre persönlichen Wünsche zu erkennen und entsprechend Ihrer individuellen Situation ein Optimum an Ästhetik zu schaffen. Nur in enger Zusammenarbeit zwischen Patient, Zahnarzt und Zahntechniker entsteht schließlich eine Zahnrekonstruktion bzw. ein Zahnersatz, welcher sich harmonisch ins ästhetische Gesamtbild einfügt.
 
Mit unserer langjährigen Erfahrung auf dem Gebiet der Ästhetischen Zahnheilkunde nehmen wir die Herausforderung gerne an.

Frage: Wer fertigt meinen Zahnersatz an?
 
Antwort: Schöne und natürlich wirkende Zähne sind ein Kunstwerk. Um dieses Kunstwerk optimal zur Wirkung kommen zu lassen, ist ein perfektes Zusammenspiel von weißer und roter Ästhetik, von Zähnen und Zahnfleisch, unumgänglich. Durch eine direkte, intensive und individuelle Zusammenarbeit zwischen dem Patienten, dem Zahnarzt und einem Zahntechniker entwickelt sich diese gewünschte Harmonie.
 
Aus diesem Grunde werden Sie in unserer Praxis von einer hoch qualifizierten Zahntechnikerin betreut. Zusammen mit dieser Spezialistin analysieren wir Ihr allgemeines Erscheinungsbild und Ihre Mimik. Durch das persönliche Gespräch ergründen wir Ihre individuellen ästhetischen Vorstellungen. Gemeinsam bestimmen wir Farbintensität, Helligkeit und Transparenz Ihrer Zähne. Ein meisterhafter Zahnersatz bringt Ästhetik und Funktion in optimalen Einklang.
 
In unserem zahntechnischen Labor entsteht schließlich in aufwändiger Handarbeit das Kunstwerk, welches ein glückliches Lächeln in Ihr Gesicht zaubert.
 
 
Frage:  Welche Materialien verwendet Ihr zahntechnisches Labor?
 
Antwort: In unserem Labor werden heute über 90% keramische Materialien verarbeitet. Für Kronen, Brücken und Implantataufbauten wird Zirkonoxid verarbeitet, welches im CAD/CAM Verfahren hergestellt wird. Anschließend wird das passgenau produzierte Gerüst in Handarbeit mit „Création“ (http://www.creation-willigeller.com), einer der hochwertigsten Keramiken meisterhaft verblendet. Inlays und Teilkronen werden ebenfalls aus reiner Keramik hergestellt. Neben der exzellenten Ästhetik hat das Material metallenen Restaurationen gegenüber folgende Vorteile: Schwarze Ränder gehören der Vergangenheit an, es findet keine Korrosion und physikalische Spannungsbildung statt. Die exzellente biologische Verträglichkeit der Keramik zeigt sich durch festes entzündungsfreies Zahnfleisch.
  

 
underline

Zahnärztliche Praxis Oliver Ohmsen :: smile4me :: Willkommen :: Philosophie :: Therapien :: Handwerk :: ask Abby :: Menschen :: Kontakt :: Impressum